Okt 202015
 

Achheim,  11.08.2015. Der Erste Bürgermeister von Kirchheim, Maximilian Böltl, empfing den Präsidenten des LIONS-Club Aschheim Herzog Tassilo III., Dr. Conrad Mattern (r), zu einem ausführlichen Präsentationsgespräch über die sozialen und humanitären Ziele von LIONS. Er hob hervor, dass sich LIONS aktiv für die bürgerlichen, kulturellen und vor allen Dingen für die sozialen Belange der Gesellschaft einsetzt. LIONS sieht schwerpunktmäßig seine Aufgabe darin, dort helfend einzugreifen, wo das soziale System von Kommune, Land oder Staat nicht rechtzeitig oder nicht ausreichend helfen können. Und hier ergaben sich zwei konkrete Ansatzpunkte in der Gemeinde Kirchheim. Die Mitglieder des LIONS Club Aschheim haben ihren Wohnsitz zum größten Teil in den drei Kommunen Kirchheim, Feldkirchen, Aschheim. Foto: wb

IMG_5338 Treffen erster Bügermeister Kirchheim 18.08.15

Sorry, the comment form is closed at this time.