Herzlich Willkommen beim Lions Club Aschheim – Herzog Tassilo III.

Im Lions Club Aschheim – Herzog Tassilo III haben sich knapp dreißig Mitglieder organisiert, die sich im lokalen Umfeld den Zielen von Lions International verpflichtet fühlen. Sie setzen sich für die sozialen Zwecke der Lions-Organisation ein und pflegen parallel gesellschaftliche und kulturelle Kontakte.

Unser gemeinsames Motto: „We Serve“

Lions helfen. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter oder in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich um die Mitmenschen in ihrer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt. Neben sozialen Zielen fördern Lions auch kulturelle Projekte und setzen sich für Völkerverständigung, Toleranz, Humanität und Bildung ein.

Eine Zusammenfassung der Aktivitäten aus dem vergangenen Jahr finden sie in unserer lokalen Lions-Broschüre unter diesem Link. Auf den weiteren Seiten können Sie sich zudem einen Überblick verschaffen, wer wir sind, wie unsere Organisation aussieht und was wir im Rahmen von Lions International tun.

Unter der Federführung von „Jugend hilft Menschen“ des Lions-Clubs Aschheim wurden beispielsweise am 12. Mai 2016 zum vierzehnten Mal die „Sozial-Oscars“ im Kulturellen Gebäude von Aschheim verliehen. Ausgewählte Schulen und Sternsinger aus der Region wurden für ihr besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Die diesjährigen Preisträger sind die Keltengrundschule Aschheim, die Grundschule Feldkirchen, die Grundschule an der Martin-Luther-Straße Kircheim, das Gymnasium Kirchheim und die Sternsinger aus Feldkirchen und Aschheim. Auch in der Presse fand der Event ein positives Echo (z.B. Süddeutsche Zeitung vom 17.05.2016)

SozialOscars Guido 120516

Guido Ruther, Past President und Jugendbeauftragter des Clubs, der den Abend moderierte.

26882209062_b660e3dc18_z

Ein gelungener Klaviervortrag eines jungen Talents.

Social Oscars Bühne groß 120516

Der Lionsclub zeichnet Kinder und Jugendliche aus, die sich in besonderer Weise in ihrem Umfeld und in ihrer Schule für soziale, gemeinnützige, kulturelle und wohltätige Ziele einsetzen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Grillfest mit und für die Bewohner der Lebenshilfe, Putzbrunn, am 28.07. im Wohnheim der Lebenshilfe München, war wieder einmal ein gelungenes und bewegendes Event für alle Teilnehmer. Impressionen aus den vergangenen Veranstaltungen finden sich unter diesem Link.

open-9-golf-tunier

Am 8. Oktober hat das Lionsclub-Charity-Golftunier zugunsten der Elterninitiative Krebskranke Kinder München e.V. auf der Golfanlage Open.9 in Eichenried stattfgefunden. Trotz herbstlichen Wetters war der Event ein großer Erfolg und wir möchten uns bei allen Teilnehmern und Sponsoren herzlichst bedanken. Durch verschiedene Aktionen während des Turniers, einen Teil des Nenngeldes, sowie vor allem durch eine abendliche Versteigerung wurden nahezu 7.000 Euro an Spenden erwirtschaftet. Das Geld fließt in vollem Umfang der Elterninitiative Krebskranke Kinder München e.V. zu.

Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung für alle von uns, wie im Rahmen solcher Initiativen das Augenmerk auf Menschen gelenkt wird, deren persönliche Situation schwierig ist und wie wir als Lions – zusammen mit unseren Freunden – einen kleinen Beitrag leisten können, diese Menschen zu unterstützen.

Auch in diesem Jahr fand zwischem dem 9.-18. Dezember wieder unser alljährlicher Christbaumverkauf zu Gunsten krebskranker Kinder in Aschheim statt.Die Aktion war wieder ein großer Erfolg und wir möchten uns bei allen Besuchern herzlichst für ihre Spenden bedanken!

Christbaumverkauf Gruppe 2016Christbaumverkauf Tag 2016

 

 

 

 

 

Sollten Sie Interesse an einem persönlichen Austausch bezüglich der Ziele und Aufgaben der Lions-Orgnisation haben, können Sie uns gerne über die Kontaktseite dieser Webpage erreichen oder an einer der kommenden Veranstaltungen teilnehmen..

Unsere Veranstaltung am 9. Februar – „Tag der Notrufnummer 112“ – war ein voller Erfolg. Im Feststadl Aschheim wurde einer breiten Öffentlichkeit die Grundlagen der Ersten Hilfe gezeigt. Im Mittelpunkt stand das Thema Herzstillstand. Mehrer hundert Besucher haben die wichtigen Schritte einer ersten und schnellen Unterstützung in einer Vielzahl praktischen Übungen kennengelernt. Ein schöner Start in das neue Lionsjahr!

Am 27.04. um 19.30 Uhr findet der nächste Clubabend im Hotel Schreiberhof in Aschheim statt, zu dem auch Gäste herzlichst eingeladen sind. Wir freuen uns mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Ihr Lions Club Aschheim.