Herzlich Willkommen beim Lions Club Aschheim – Herzog Tassilo III.

Im Lions Club Aschheim – Herzog Tassilo III haben sich knapp dreißig Mitglieder organisiert, die sich im lokalen Umfeld den Zielen von Lions International verpflichtet fühlen. Sie setzen sich für die sozialen Zwecke der Lions-Organisation ein und pflegen parallel gesellschaftliche und kulturelle Kontakte.

Unser gemeinsames Motto: „We Serve“

Lions helfen. Ob in Kinder- und Jugendprojekten, bei der Unterstützung Sehbehinderter oder in Ländern der Dritten Welt – Lions engagieren sich ehrenamtlich für Menschen, die Hilfe brauchen. Dabei kümmern sie sich um die Mitmenschen in ihrer Nachbarschaft genauso wie um Notleidende in aller Welt. Neben sozialen Zielen fördern Lions auch kulturelle Projekte und setzen sich für Völkerverständigung, Toleranz, Humanität und Bildung ein.

Eine Zusammenfassung der Aktivitäten aus früheren Jahren finden sie in unserer Lions-Broschüre unter diesem Link. Auf den weiteren Seiten können Sie sich zudem einen Überblick verschaffen, wer wir sind, wie unsere Organisation aussieht und was wir im Rahmen von Lions International tun. Sollten Sie Interesse an einem persönlichen Austausch bezüglich der Ziele und Aufgaben der Lions-Orgnisation haben, können Sie uns gerne über die Kontaktseite dieser Webpage erreichen oder an einer der kommenden Veranstaltungen teilnehmen.

Ihr Lions Club Aschheim


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 05.07.2018

Am 05. Juli konnten wir aus dem alljährlichen Weihnachtsbaumverkauf und unserem erfolgreichen Golfturnier im Juni, der Initiative Krebskranke Kinder München e.V. wieder einen Scheck über 10.000 € überreichen.

Die „Initiative krebskranke Kinder München e.V.“ wird schon seit Jahren durch den Lions Club Aschheim unterstützt. Seit 2002 hat der Club bereits über 50.000 Euro an diese wichtige Einrichtung gespendet. Die Initiative finanziert unter anderem die Anmietung von Wohnungen in Krankenhausnähe für die Angehörigen, widmet sich der Erfüllung von Wünschen der betroffenen kranken Kinder und kümmert sich auch um die Betreuung der Geschwisterkinder.

Hans Kiel – Vorstandsvorsitzender,  Lisa Stritzl-Goreczko Leitende Erzieherin, Walter Fortmühler – Präsident, Gerda Zizek stellv.  Vorsitzende, Bernhard Bartsch neuer Präsident


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 27.06.2018

Am 27. Juni spendeten wir insgesamt 5.000 € an die Stiftung Ambulantes Kinderhospitz München (AKM), um betroffene Kinder und ihre Angehörigen in ihren schwierigen Situationen etwas zu unterstützen. Unsere Lions Kids unterstützten diese wertvolle Stiftung mit dem Verkaufserlös von Weihnachtsartikeln mit 400,- €. Die Spendenempfänger bedankten sich herzlich mit selbstgemalten Grüßen an die Lions!

Präsident Walter Fortmühler, Leiterin Simone Hartmann, neuer Präsident Bernhard Bartsch, neue Vizepräsidentin Andrea Albrecht


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 27.04.2018

 

 

 

 

 

 

 

Unter dem Motto „Jugend hilft Menschen“ wurden zum fünfzehnten Mal die „Sozial-Oscars“ des Lions Clubs Aschheim im Kulturellen Gebäude der Gemeinde verliehen. Ausgezeichnet wurden:

1/ Gymnasium Kirchheim -Projekt: Weihnachtsbasar – Empfänger: Organisation Youth Solutions Africa (Pastor John Philmon)
Frau Lenhard und alle Klassen – PREIS: Eiskalte Überraschung beim nächsten Sommerfest

 

2/ Grundschule Feldkirchen – Projekt: Weihnachtsbasar – Empfänger: Hilfe für Schulen in Afghanistan
Frau Wagner und alle Klassen – PREIS: Clown Pippo kommt vor den Faschingsferien in die Grundschule

 

3/ Grundschule an der Martin-Luther-Straße in Kirchheim – Projekte: Spendenlauf + Kinder Helfen im Haushalt
Frau Angermaier und alle Klassen – PREIS: Zuschuss für pädagogische Apps im Multimedia Unterricht

 

4/ Gymnasium Kirchheim – Projekt: Hilfe für junge Flüchtlinge
Frau Wiesinger – PREIS: Zuschuss für Aktivitäten 2018

 

5/ Grund- und Mittelschule Kirchheim – Projekt: Osterbasar zugunsten des Blindeninstituts in München
Frau Jäger, Herr Riesenberger – PREIS: Zuschuss für Spiel und Spass in den Unterrichtspausen 

 

6/ Sternsinger Feldkirchen – Projekt: Sternsinger Aktion Januar 2018 gegen ausbeuterische Kinderarbeit – in Indien und weltweit
Frau Tandl, Herr Discherl und Sternsinger – PREIS: Einladung zu Pizza & Co beim nächsten Treffen in Feldkirchen

 

7/ Kelten Grundschule Aschheim – Projekt: Sponsorenlauf zugunsten Ambulantes Kinderhospiz
Frau Hauck und alle KlassenPREIS: Zuschuss zum Projekt „Zirkus“ 

 

8/ Silva Grundschule Kirchheim Heimstetten – Projekt: Spendenlauf zugunsten Partnerschule  – Empfänger: Itipingi Primary School, Tansania
Frau Sargar und alle KlassenPREIS: Clown Pippo kommt in die Silva Grundschule 

 

9/ Gymnasium Kirchheim – Projekt: Wohltätigkeitsball im Gyki – Empfänger: Organisation Youth Solutions Africa (Pastor John Philmon)
Schüler und Schülerinnen des Gyki – PREIS: Zuschuss für die Organisation des Wohltätigkeitsballs 

 

10/ Sternsinger AschheimProjekt: Sternsinger Aktion Januar 2018 gegen ausbeuterische Kinderarbeit – in Indien und weltweit
Herr Paulke und Sternsinger – PREIS: Feiern und Kegeln im Bürgerhaus Dornach am 29. September 2018
SPONSOR: Lions Club Aschheim

 

Lions Kids, Kinder von Clubmitgliedern, hatten im Rahmen des Christbaumverkaufs im Advent 2017 einen eigenen Wohltätigkeitsbasar organisiert und übergaben den Erlös ihrer Aktion an die Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München. Frau Simone Hartmann nahm den Scheck im Rahmen der Veranstaltung entgegen.

Julian Campagnolo und Christian Liu von der Keltengrundschule Aschheim sorgten am Flügel für eine musikalische Umrahmung.

Alle Social Oscar Preisträger des Jahres 2018

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 05.04.2018

Der nächster Clubabend, zu dem auch Gäste gerne eingeaden sind, findet am Donnerstag, 05. April 2018, 19:30 Uhr statt.

Wir würden uns freuen, Sie als Gast zu einem unserer kommenden Clubabende im Hotel Schreiberhof in Aschheim begrüßen zu dürfen. Gäste sind immer herzlich willkommen – wir bitten um Voranmeldung über unsere Kontaktseite.

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 22.02.2018

Am 8.03. treffen sich die Lions Freunde zu einer Mitgliederversammlung des Club Aschheim.

Der nächster Clubabend, zu dem auch Gäste gerne eingeaden sind, findet am Donnerstag, 22. März 2018, 19:30 Uhr statt.

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 27.01.2018

Auf dem Clubabend  am 25.01.  wurde Dr. Jörg Nürnberger in unseren Lions Club aufgenommen. Herzlichen Glückwunsch. Außerdem hielt unser Clubmitglied Oliver Gronau an diesen Abend einen Vortrag zum Thema „Künstliche Intelligenz“. Er gab einen Überblick über den derzeitigen Stand der Systeme und die Tendenzen weiterer Entwicklungen.

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 16.01.2018

Am 14. Januar fand der diesjährige Lions-Neujahresempfang statt, bei dem zugleich das 20jährige Bestehen unseres Lions Clubs Aschheim – Herzog Tassillo III mit zahlreichen Gästen und Freunden begangen wurde. Der sehr gelungene musikalische Rahmen wurde durch Jenny und Christian Liu am Flügel sowie die D’Irrvarign gesetzt. Neben den netten Grußworten des Landrats des Landkreises München (Christoph Göbel), der Bürgermeister von Aschheim (Thomas Glashauser), Feldkirchen (Werner van der Weck) und Kirchheim (Gerd Kleiber, 3. Bürgermeister) sowie von Dr. Friedhelm Scharpf (Lions Zonen Chairperson der Region) gab es Vorträge zahlreicher Lionsfreude. Nach dem amtierenden Lions Präsidenten Walter Fortmühler kamen Manfred Schachermayer und Michael Richter-Ferenczi mit einem sympathischen Bericht aus der Gründerzeit zu Wort sowie Dr. Bruno Weber mit seiner geistreichen Festrede „Sapere aude – wirkt Horaz bis in die Gegenwart?“.

Clubpräsident Walter Fortmühler, der Moderator

Bürgermeister von Kirchheim, Feldkirchen und Aschheim, bei ihrer gemeinsamen Rede

Lions Festrede von Dr. Bruno Weber: „Sapere aude – Wirkt Horaz bis in die Gegenwart?“

Landrat des Landkreises München, Christoph Göbel, bei seiner Rede

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jenny und Christian Liu am Flügel

Dr. Friedhelm Scharpf (Lions Zonen Chairperson), Bürgermeister Kirchheim (Gerd Kleiber), Landrat Landkreis München (Christoph Göbel), Clubpräsident Walter Fortmühler, Bürgermeister Aschheim (Thomas Glashauser) und Feldkirchen (Werner van der Weck)

Boarische Musi mit D’Irrvarign aus Aschheim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


+-+-+-+-+-+-+-+-23.12.2017

Vom 8.-20. Dezember fand dieses Jahr wieder unser traditioneller Weihnachtsbaumverkauf in Aschheim statt. Die Erlöse des Verkaufs werden wieder einem guten Zweck zugeführt und zwar zugunsten krebskranker Kinder. Wir bedanken uns herzlichst für ihren Besuch, die netten Gespräche und vor allem für die zahlreichen Spenden!

 

 

 

 

 

 

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 19.10.2017

Am 18. Oktober konnten wir der  Kinderonkologie im Krankenhaus Schwabing (Initiative Krebskranke Kinder München e.V.) einen Scheck über 7.800 € überreichen, um Kindern und ihren Angehörigen in diesen schwierigen Zeiten eine bescheidene Unterstützung zukommen zu lassen.

Kinderonkologie im Krankenhaus Schwabing – Scheckübergabe über 7.800 €

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 19.10.2017

Die Sternsinger aus Feldkirchen haben Mitte Oktober zusammen mit Pfarrer Eder gefeiert und ihren Preis für den Sozial Oskar 2017 eingelöst. Viel reden, einen Film schauen und dazu Pizza und Getränke – alles Zutaten für einen schönen Abend! Auch die Sternsinger aus Aschheim haben ihren diesjährigen Preis beim gemeinsamen Abend eingelöst. Der Lions Club Aschheim sagt mit dieser Einladung „Danke“ für das tolle Engagement aller Beteiligten!

Sternsinger aus Feldkirchen – Preis für den Sozial Oskar 2017

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 30.07.2017

Am 28. Juli 2017 fand das diesjährige Lions Golftunier zu Gunsten der „Inititative krebskranker Kinder München e.V. „, auf der Golfanlage OPEN.9 Golf in Eichenried statt. Es war das mittlerweile 13. Turnier des Clubs. Durch verschiedene Aktionen während des Turniers, einen Teil des Nenngeldes, sowie vor allem durch eine abendliche Versteigerung wurden 7.800 Euro an Spenden erwirtschaftet. Das Geld fließt in vollem Umfang der „Initiative krebskranker Kinder in München e.V.“ zu.

Gute Stimmung und gutes Golf-Wetter beim Benefiz-Turnier des Lions Clubs

Interessante Preise der Benefiz-Turnier-Verlosung

Der Turniersieger mit Clubpräsident Walter Fortmühler

 

 

 

 

 

 

 

 

 


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 12.05.2017

Am 11. Mai 2017 hat der Lions Club Aschheim im Kulturellen Gebäude in Aschheim nun zum fünzehnten Mal den Sozial-Oskar für vorbildliches Engagement überreicht. Der Lionsclub hat dabei Kinder und Jugentliche ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise in ihrem Umfeld und ihrer  Schule für soziale, gemeinnützige, kulturelle und wohltätige Ziele einsetzen. Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung vom Kinderchor der Kettengrundschule Aschheim. Dieser Sang ein Medly der schönsten Songs aus „Marry Poppins“ sowie von der Trommel-AG der Grundschule an der Martin Luther Straße.


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 10.02.2017

Unsere Veranstaltung am 9. Februar 2017 – „Tag der Notrufnummer 112“ – war ein voller Erfolg. Im Feststadl Aschheim wurde einer breiten Öffentlichkeit die Grundlagen der Ersten Hilfe gezeigt. Im Mittelpunkt stand das Thema Herzstillstand. Mehrer hundert Besucher haben die wichtigen Schritte einer ersten und schnellen Unterstützung in einer Vielzahl praktischen Übungen kennengelernt. Ein schöner Start zu Beginn des neuen Jahres.


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 20.12.2016

Auch in diesem Jahr fand zwischem dem 9.-18. Dezember 2016 wieder unser alljährlicher Christbaumverkauf zu Gunsten krebskranker Kinder in Aschheim statt. Die Aktion war wieder ein großer Erfolg und wir möchten uns bei allen Besuchern herzlichst für ihre Spenden bedanken.


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 10.10.2016

Am 8. Oktober 2016 hat das Lionsclub-Charity-Golftunier zugunsten der Elterninitiative Krebskranke Kinder München e.V. auf der Golfanlage Open.9 in Eichenried stattfgefunden. Trotz herbstlichen Wetters war der Event ein großer Erfolg und wir möchten uns bei allen Teilnehmern und Sponsoren herzlichst bedanken. Durch verschiedene Aktionen während des Turniers, einen Teil des Nenngeldes, sowie vor allem durch eine abendliche Versteigerung wurden nahezu 7.000 Euro an Spenden erwirtschaftet. Das Geld fließt in vollem Umfang der Elterninitiative Krebskranke Kinder München e.V. zu.

Es ist immer wieder eine schöne Erfahrung für alle von uns, wie im Rahmen solcher Initiativen das Augenmerk auf Menschen gelenkt wird, deren persönliche Situation schwierig ist und wie wir als Lions – zusammen mit unseren Freunden – einen kleinen Beitrag leisten können, diese Menschen zu unterstützen.


+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ 20.07.2016

Das Grillfest mit und für die Bewohner der Lebenshilfe, Putzbrunn, am 28.07.2016 im Wohnheim der Lebenshilfe München, war wieder einmal ein gelungenes und bewegendes Event für alle Teilnehmer.

Lion Manfred Schachermayr erfährt viel Freude beim Wiedersehen

Die Hilfe von Lion Elke Hallerbach wird gerne angenommen

Ein Erinnerungsfoto aller beteilgten Lions, nach erlebnisreichem Grillfest in Putzbrunn

 

 

 

 

 

 

 

 

 


+-+-+-+-+-+-+-+-13.05.2016

Unter der Federführung von „Jugend hilft Menschen“ des Lions-Clubs Aschheim wurden beispielsweise am 12. Mai 2016 zum vierzehnten Mal die „Sozial-Oscars“ im Kulturellen Gebäude von Aschheim verliehen. Ausgewählte Schulen und Sternsinger aus der Region wurden für ihr besonderes soziales Engagement ausgezeichnet. Die diesjährigen Preisträger sind die Keltengrundschule Aschheim, die Grundschule Feldkirchen, die Grundschule an der Martin-Luther-Straße Kircheim, das Gymnasium Kirchheim und die Sternsinger aus Feldkirchen und Aschheim. Auch in der Presse fand der Event ein positives Echo (z.B. Süddeutsche Zeitung vom 17.05.2016)

SozialOscars Guido 120516

Guido Ruther, Past President und Jugendbeauftragter des Clubs, der den Abend moderierte.

26882209062_b660e3dc18_z

Ein gelungener Klaviervortrag eines jungen Talents.

Social Oscars Bühne groß 120516

Der Lionsclub zeichnet Kinder und Jugendliche aus, die sich in besonderer Weise in ihrem Umfeld und in ihrer Schule für soziale, gemeinnützige, kulturelle und wohltätige Ziele einsetzen.